Erdbeer Quark Streusel Kuchen

Portion 16 Stück
Vorbereitungszeit
35m
Zubereitungszeit
1h 5m

Heute gibt’s mal wieder einen „richtigen“ Kuchen aus dem Ofen.

Die Kombi aus Erdbeeren, Quark und Streuseln mag ja so ziemlich jeder und es ist ein richtiger Sommerkuchen!
Außerdem kommt er ganz ohne Zucker aus, also kann man sich ruhig 2,3,…4 Stücke gönnen 😉

 


Zutaten

  • 250 Gramm
    Kokosöl
  • 300 Gramm
    Dinkelvollkornmehl
  • 275 Gramm
    Xucker light
  • Vanillearoma
  • 500 Gramm
    Erdbeeren
  • 20 Gramm
    Speisestärke
  • Salz
  • 1
    Ei
  • 500 Gramm
    Magerquark
  • 1
    Packung Puddingpulver Vanille

Anleitung

  1. Fette zuerst entweder eine große Springform (26 cm Durchmesser) oder zwei kleine Springformen (18 cm Durchmesser) ein.
    Schmelze anschließend 150g des Kokosöls und lasse es kurz abkühlen.

  2. Vermische nun das Mehl mit der Hälfte des Xuckers und dem Salz in einer Schüssel. Gib dann nach und nach das Kokosöl dazu und mache daraus Streusel.

  3. Nimm ca. 2/3 der Streusel und drücke sie in der gefetteten Springform gut am Boden fest. Diese backst du nun im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für ca. 10 Minuten. Nimm die Form(en) dann heraus und lasse sie abkühlen.
    Den Ofen lässt du aber an.

  4. Nun wäschst du die Erdbeeren und schneidest sie in mundgerechte Stücke.

  5. Püriere ca. 1/3 der Erdbeeren und vermische diese Masse dann mit der Stärke. Gib das Vanillearoma hinzu und verteile die Fruchtmasse nun auf dem Streuselboden. Hier gibst du nun ein paar der geschnittenen Erdbeeren darauf.
    Lasse alles gut abkühlen.

  6. Nun bereitest du die Quarkmasse zu.
    Hierfür verrührst du das restliche Kokosöl mit der anderen Hälfte des Xuckers.
    Gib nun das Ei hinzu und vermische alles gut.
    Nun fügst du noch den Quark und das Puddingpulver hinzu und verrührst alles zu einer homogenen Masse.
    Diese gibst du nun vorsichtig auf den Streuselboden.

  7. Jetzt gibst du noch die restlichen Streusel und geschnittenen Erdbeeren auf die Quarkmasse und backst den Kuchen nun ca. 50 - 60 Minuten.
    Hab dabei immer die Bräunung der Streusel im Auge.
    Lass den Kuchen nach dem Backen noch ca. 3 Stunden abkühlen.

Energiewert: 235 kcal/ Stück